Erster Otokar-Bus serienmäßig mit Spheros Klimaausrüstung

Der führende türkische Bushersteller Otokar hat Spheros als Systemlieferant mit der Klimatisierung des neuen Überlandbusses Territo U beauftragt.

Mit dem Territo U hat Otokar erstmals einen Intercity-Bus im Programm, der auch den europäischen Markt, insbesondere den deutschsprachigen und italienischen, erorbern soll. Für die Klimatisierung hat sich der türkische Bushersteller für eine Systemlösung von Spheros entschieden, nicht zuletzt auch aufgrund des umfassenden und zuverlässigen Servicenetzes von Spheros in Europa.

Zum Einsatz kommt die kompakte Aufdachanlage Aerosphere Tropical 300 mit einer Kälteleistung von 35 kW, der Thermo E Combi Heater und die vollautomatische Regelung SC 1000 zur intelligenten Steuerung aller Klimakomponenten. Bei dem Thermo E Combi Heater handelt es sich um ein Kompaktgerät, das aus dem Heizgerät Thermo E 320, der Pumpe Aquavent 6000SC und dem passenden Kraftstofffilter besteht. Das System wird als Einheit verbaut und bietet dem Kunden erhebliche Einsparungen hinsichtlich Kosten, Arbeitszeit beim Einbau und Lagerraum.  Die ersten 50 Anlagen werden aktuell im Spheros Werk Türkei produziert und ab dem 4. Quartal 2012 an Otokar zur Installation ausgeliefert.

Die türkische Tochtergesellschaft Spheros Termo Sistemleri A.S. mit Sitz in Istanbul spielt eine wichtige Rolle im Spheros Werksverbund. Das Unternehmen entwickelt, testet und produziert auf einer Fläche von 5.500 Quadratmetern Klimaanlagen für den lokalen und internationalen Markt. Auch Seitenwandheizer, Frontboxen sowie weitere Zubehörteile gehören zum Fertigungsprogramm.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Marketing veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.