Die ersten „Spheros Bus Klima Tage“

Nach langen Vorbereitungen war es soweit: Am 16.7. starteten wir im Hotel Heide-Kröpke in der Lüneburger Heide gefolgt von drei Veranstaltungstagen im Spheros Werk Neubrandenburg mit unserer Veranstaltungsreihe „Bus Klima Tage“.

Schon seit einigen Jahren organisiert das Marketing Team der Spheros Europa den „Bus Klima Gipfel“ im Rahmen der großen Nfz- und Bus-Messen. Da in diesem Jahr zwar auf eine Teilnahme bei der IAA verzichtet, die Tradition der Bus Klima Gespräche aber beibehalten werden sollte, bauten wir diese zu den „Spheros Bus Klima Tagen“ aus. Aufgeteilt auf vier Tage wurden verschiedene Themenschwerpunkte behandelt. Immer mit dabei: der Vorführbus der Firma Block Busreisen mit zwei nachgerüsteten Citysphere-Anlagen. Und diese konnten unsere Teilnehmer bei Temperaturen über 30° Grad dann auch hautnah erleben! Neben einer Werksführung und Vorstellung aktueller Produkte wurden hier vor allem über die Themen „Zukünftige Kältemittel“ und die „Herausforderungen der Elektromobilität“ diskutiert. Am Betreiber- und Pressetag konnten einige Fachdiskussionen im Anschluss auf der Burg Stargard noch vertieft werden. Aber vor allem bot die Höhenburg den perfekten Rahmen einen Veranstaltungstag wie diesen bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen zu lassen.

Vielen Dank noch mal an alle Beteiligten, die im Rahmen dieses Events unterstützt haben und an das Werk Neubrandenburg! Hier ein paar Eindrücke von unserer Veranstaltung:

Nach dem Betreibertag Nord in der Lüneburger Heide startete die Veranstaltung in Neubrandenburg mit den Spheros Servicestellen am 24.7.12

Besonderes Interesse fand der Vorführbus der Fa. Block Busreisen mit den zwei nachgerüsteten Citysphere-Anlagen

Die Produktvorstellung war ein wesentlicher Teil der Veranstaltung. (Rechts im Bild Thomas Schuster bei der Präsentation der Heizgeräte)

Bei der Werksführung konnten alle Beteiligten ganz neue Eindrücke in Hinblick auf die Spheros Produkte sammeln

Das Presseteam schaut Lars Bengelsdorf gespannt bei der Montage eines Verdichters zu

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.