Intelligenz fürs Busklima

Zentral-Elektronik für die Komponenten Heizung, Lüftung, Klima.

Helmut Scheid, Spheros GmbH
Intelligenz fürs Busklima

Spheros baut seine Kernkompetenz im Bereich Regelung
und Fahrzeugelektronik aus.
Wenn es darum geht, alle Komponenten für ein optimales Busklima zu regeln, gehören Intelligenz und Management eng zusammen. Hinter der effizienten und fehlerfreien Regelung von Heizung, Klimaanlage und Lüftung steht die Intelligenz der Software. In eine Klimaregelung der Zukunft werden mehr und mehr Komponenten einbezogen, Betriebszustände des Fahrzeuges ausgelesen, verwertet und in der Regelung des Klimasystems berücksichtigt.

Die Ansprüche an die Systeme wachsen, die Komplexität steigt und der Kostendruck erhöht den Bedarf an integrierten Lösungen, die Schnittstellen vermeiden und dadurch Funktions- und Kostenvorteile schaffen.

Rechtzeitig reagiert
Wir haben die Anforderungen von morgen frühzeitig erkannt. Unsere neuesten Klimasteuerungen lassen sich bereits jetzt schon kosteneffizient einsetzen, z.B. die LIN-Bus-basierte Lukensteuerung, ebenso wie die CAN basierte Diagnose für das Thermo S. Die Klimaanlagen werden mit Sensoren und drehzahlgeregelten Gebläsen ausgestattet, die nach unseren Vorgaben entwickelt werden. Potential bietet auch eine intensivere softwaretechnische Einbindung des Heizgerätes in die HVAC-Regelung.

Künftige Herausforderungen
Neue Aufgaben ergeben sich aus den unterschiedlichen Märkten weltweit. In allen stark wachsenden Märkten für moderne Omnibusse außerhalb Europas brauchen wir funktional orientierte Konzepte, die auch auf Kostenstrukturen eingehen, besondere Anforderungen an die Bedienphilosophie und viele andere äußere Einflüsse berücksichtigen. Nun gilt es, all diese Faktoren zu erkennen und zu definieren und daraus die richtigen Strategien und Produkte abzuleiten.

Mit dem Ausbau unseres Produktportfolios und mehr Engagement im Bereich Elektronik positionieren wir uns konsequent als Systempartner für Heizungs- Lüftungs- und Klimasysteme und deren Komplettsteuerungen im Omnibus weltweit.


Alles regeln über ein Bedienteil.


Dieser Beitrag wurde unter R&D / Products abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.