Spheros wird Teil der Valeo Group

Erfolgreiches Closing der Übernahme durch Valeo: Seit 1. April 2016 ist die Spheros Gruppe offiziell Teil des französischen Automobilzulieferer-Konzerns Valeo.


Unter dem Dach der Valeo Gruppe sieht Spheros langfristig eine hervorragende Basis, die Innovationen im Bereich der Busklimatisierung gemeinsam weiter vorantreiben zu können. Insbesondere im Bereich der Hybrid- und Elektroanwendungen liegt großes Synergiepotenzial. Die unabhängige Unternehmensgruppe Valeo baut mit Spheros seine Angebotspalette im Bereich „Thermische Systeme“ im stark wachsenden Markt für Busse aus. Spheros bildet hier mit seinen 1.100 Mitarbeitern und 21 Standorten die neue Unit „Thermal Bus Systems“. Das Management bleibt unter der bewährten Führung von Helmut Zanker. „Wir sind sehr glücklich, die Spheros Familie im Valeo Team begrüßen zu dürfen“, so Jacques Aschenbroich, CEO von Valeo, auf dem ersten Get-together im April in Gilching. „Das technologische Know-how bei Spheros verbunden mit der Expertise unserer Thermal Systems Teams wird die Gruppe in die Lage versetzen, seine Marktführerschaft im Bereich der Klimatisierungssysteme weiter zu verstärken und ganz neue Märkte zu erschließen.“

v.l.n.r. Helmut Zanker (ehem. CEO Spheros, ab sofort President Valeo TBS), Jacques Aschenbroich (Vorstandsvorsitzender Valeo), Antoine Doutriaux (President Valeo THS)Antoine Doutriaux und Helmut Zanker freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit

Valeo im Überblick

Valeo ist ein weltweiter Partner der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie. Als technologisches Unternehmen entwickelt Valeo innovative Produkte und Systeme für die Reduktion von CO2-Emissionen und für die Weiterentwicklung des intuitiven Fahrens. Im Jahr 2015 erwirtschaftete die Unternehmensgruppe 14,5 Mrd. Euro und investierte 10 Prozent aus dem OEM-Umsatz in Forschung und Entwicklung. Valeo zählt mit 134 Produktionsstandorten, 52 Forschungs- und Entwicklungszentren, 15 Vertriebsstützpunkten sowie 82.800 Mitarbeitern in 30 Ländern zu den führenden Zulieferern der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie weltweit.

Weitere Informationen über die Valeo Gruppe und die Geschäftsaktivitäten finden Sie unter www.valeo.com.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.