Hamburg rüstet um auf Citysphere

Die Verkehrsbetriebe Hamburg Holstein AG (VHH AG) rüstet alle Euro 6-Neufahrzeuge mit den elektrisch angetriebenen Citysphere Stadtbus-Klimaanlagen statt mit den Vollklimaanlagen Aerosphere bzw. Aerosphere World aus. Ausschlaggebend für diese Umstellung waren in erster Linie der verminderte Kraftstoffmehrverbrauch im Kühlbetrieb sowie der deutlich reduzierte Wartungsaufwand.

Auch im Hinblick auf die Umwelt- und Entsorgungsmaßnahmen kommen die Citysphere-Klimaanlagen den Betreibern und Kommunen sehr entgegen. Der hermetisierte Kältekreislauf wirkt dem teilweise systembedingten Kältemittelverlust entgegen. Dies spart zusätzlich Kosten und schon die Umwelt – ohne Einbußen hinsichtlich Kälteleistung, Luftverteilung und Wohlbefinden.

Derzeit sind im Großraum Hamburg ca. 350 Citysphere Anlagen im täglichen Einsatz auf den Straßen unterwegs.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.